Kultursommer Mittelhessen
 
Programm 2015      Das Festival      Kontakt
13.06.-13.09.
2015
 
 
Kopfgrafik Newsletter
 
Liebe Freunde des Kultursommer Mittelhessen,
 

in den verbleibenden zwei Wochen dreht der Kultursommer noch einmal so richtig auf: eine Oper im Kloster, deutsche Lieder im brasilianischen Gewand, ein Soundart-Festival, 20iger-Jahre -Musik im historischen Spiegelzelt, deutsche und französische Liedermacher und Weltmusik.... aber schauen Sie selbst!

 
 
Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven / ab 4. September
 
Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven / ab 4. September
 

Beethoven suchte lange nach einem Libretto für seine einzige Oper.1803 fand er seinen "sittlich erhebenden" Text: eine wahre Geschichte aus den wirren Zeiten der Französischen Revolution. Mit diesem Stoff konnte er seinen Idealen von Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit und Ehelicher Liebe ein einzigartiges Denkmal setzen.

Ein hoher Staatsbeamter, Florestan, wird verhaftet. Seine Frau Leonore findet den Totgeglaubten in einem Gefängnis des Gouverneurs Pizarro. Als Pizarro erfährt, dass der Minister die dort herrschenden unglaublichen Zustände kontrollieren will, beschließt er, seinen Gegner Florestan umzubringen. Leonore verhindert unter Einsatz ihres Lebens den Mord.

 
Mehr erfahren
 
 
SommerMusikWelten vom 10.-12. September in Lich
 
SommerMusikWelten vom 10.-12. September in Lich
 

Besuchen Sie DAS Weltmusik-Festival in der Region. Entdecken Sie spannende und wunderschöne Musik aus aller Welt:

Donnerstag, 10. September "Donauwellenreiter" --> Kino Traumstern

Freitag, 11. September "Tulum Muzika"--> Bezalel Synagoge

Samstag, 12. September "Mehmet Polat Trio" --> Bezalel Synagoge

 

 

 
Mehr erfahren
 
 
Eine Auswahl der nächsten Veranstaltungen
 
 
5. September - Hidden Stage III "Weltaufgang"
 
Wann: 15:00 Uhr
Wo: Allendorf-Nordeck
Was: Festival
 

„Hidden Stage“ hat sich als Treffpunkt internationaler Klangkunst etabliert. Im Jahr 2015 steht das Festival ganz im Zeichen europäischer Begegnungen. Musiker und Künstler u.a. aus Sizilien, aus dem norwegischen Stavanger, aus Wien, aus Berlin begegnen sich, lernen sich kennen, zeigen ihre Arbeiten, reagieren miteinander.

 
 
4. + 6. September - Rosas Heft 
4. + 6. September - Rosas Heft
 
Wann: 20:00/16:00
Wo: Wetzlar / Löhnberg
Was: Konzert
 

Deutsche Lieder im brasilianischen Gewand.Rosas Heft spielen alte deutsche Lieder in Stil der Musica Popular Brasileira. Im brasilianischen Gewand erscheinen die alten Volkslieder in einem völlig neuen Licht. Im Altbekannten entdeckt man plötzlich völlig neue Facette.

 
 
5. + 6. September Egelthaler Musik- und Kulturtage 
5. + 6. September Egelthaler Musik- und Kulturtage
 
Wann: 18:00
Wo: Altenstadt
Was: Festival
 

Samstag, 5. September: BACH Visions – Musik, Tanz und Videofantasien – Hommage an J.S.Bach

Sonntag, 6. September: “DIE VIER JAHRESZEITEN“ – Lyrik und Musik aus verschiedenen Jahrhunderten. INTERMEZZO ARMONICO

 
 
5. September - Hommage an Mikis Theodorakis 
5. September - Hommage an Mikis Theodorakis
 
Wann: 20:00
Wo: Münzenberg
Was: Konzert
 

Ein Leben für die Freiheit - eine Hommage zum 90. Geburtstags des Komponisten, Dichters und Politikers. Ein Konzert der besonderen Art mit Texten und Liedern des großen griechischen Künstlers, mit denen er die Menschen auffordert, eine friedliche und bewohnbare Welt zu schaffen.

 
 
10. September - Anne Haigis präsentiert "Songperlen" 
10. September - Anne Haigis präsentiert "Songperlen"
 
Wann: 20:00
Wo: Herborn
Was: Konzert
 

„Songperlen“ aus über 30 Jahren künstlerischen Schaffens heraus zu picken – diese Wahl fiel Anne Haigis sicher nicht leicht, denkt man an die im Laufe der Zeit 14 veröffentlichten Alben, die in Zusammenarbeit unter anderem mit Wolfgang Dauner, Edo Zanki, Wolf Maahn, Tony Carey, Eric Burdon, Melissa Etheridge, Sam Brown oder Nils Lofgren entstanden.

 
 
11. September - Zucchini-Sistaz im Spiegelzelt 
11. September - Zucchini-Sistaz im Spiegelzelt
 
Wann: 19:30
Wo: Dillenburg
Was: Konzert
 

Roaring, not boring! Eine Einladung zum Tee im Hause Zucchini Sistaz endet nicht nur schnell bei einem edlen Tropfen, kurzweilig und charmant tratschen die jungen Damen über die Nachbarschaft, besingen die Liebe und andere Problemzonen & untersuchen mit nicht enden wollender Freude die Musikalität der anwesenden Konzert-Besucher.

 
 
12. September - La Voisin - Ich bin eine Heldin 
12. September - La Voisin - Ich bin eine Heldin
 
Wann: 18:00 Uhr
Wo: Hüttenberg
Was: Konzert
 

Das Trio La Voisin ist ein Geheimtipp für Frankophile. Stilistisch schwer einzuordnen, vermutlich am ehesten in Richtung Nouvelle Chanson, betreiben die Musikanten um die französische Schauspielerin und Sängerin Emilie Voisin mit den meist selbst geschriebenen Titeln ein mehr als heiteres Spiel...

 
 
12. September - Kati Freudenschuss - Bis Hollywood is eh zu weit! 
12. September - Kati Freudenschuss - Bis Hollywood is eh zu weit!
 
Wann: 20:00 Uhr
Wo: Weilburg-Hasselbach
Was: Musik-Kabarett
 

... gerade wenn man von ihrer warmen Stimme und ihren schönen Songs auf ein poetisches Wölkchen geführt wurde und es sich an diesem flauschigen Ort gemütlich machen will, kommt der unerwartete Wolkenbruch. Der Schritt von süßer Melancholie zu scharfer Ironie liegt eben oftmals nur einen Akkord oder eine Zeile entfernt.

 
 
12. September - "Sex am Sabatt" mit Michael Trischan 
12. September - "Sex am Sabatt" mit Michael Trischan
 
Wann: 20:00 Uhr
Wo: Aßlar
Was: Musik-Kabarett
 

Der jüdische Witz nimmt in der Weltliteratur eine Sonderstellung ein. Er ist tiefer, bitterer, schärfer, vollendeter, und man kann sagen, dichterischer als der Witz anderer Völker. Michael Trischan, deutschlandweit bekannter TV- und Bühnendarsteller, präsentiert –in musikalischer Begleitung seines Sohnes Attila- diesen vergnüglichen Abend.

 
 
 
 
 
Bitte beachten Sie folgende Programmänderungen
 
 

Hidden Stage III - das Soundart-Festival findet nur am 5. September statt und startet am Samstag um 15:00 Uhr.


Leider, leider wurde die Europa-Tounee von Jace Clayton abgesagt. Das in unserem Programmheft angeküdigte Konzert im Franzis Wetzlar findet nicht statt. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr...

 
Mehr erfahren
 
 
Für Veranstalter und Künstler: Die Ausschreibung 2016 ist da!
 
 

Das Motto des 24. Kultursommer Mittelhessen 2016 ist „Traum und Wirklichkeit“

Wo, wenn nicht in Kunst und Kultur beschäftigt man sich intensiver mit dem Thema „Traum und Wirklichkeit“? Was ist Traum und was ist Wirklichkeit? Ist dies eindeutig zu trennen? Hierauf erwarten wir von unseren Künstlern phantasievolle, gefühlsbetonte, originelle, traurige, lustige, ironische oder ambitionierte Antworten...

 
Mehr erfahren
 
 
Werden Sie Fan des Kultursommer Mittelhessen!
 
 

Unter www.facebook.de/kultursommermittelhessen erhalten Sie alle News zum Kultursommer Mittelhessen, Informationen rund um die zukünftigen und vergangenen Veranstaltungen. Sie können sich jederzeit ganz unkompliziert mit Fragen, Wünschen oder Anmerkungen an uns wenden. Liken Sie unseren Facebookauftritt und verpassen Sie nie wieder ein Event.

 
Mehr erfahren
 
 
 

Zusammen mit einer neuen Website, einem überarbeiteten Facebookauftritt, gibt es nun auch unseren in Zukunft regelmäßig erscheinenden Newsletter, der Sie bequem per E-Mail über alles Aktuelle und Wissenswerte über den Kultursommer Mittelhessen informiert.
Sollten Sie zukünftig keinen weiteren Newsletter erhalten wollen, finden Sie am Ende dieser Seite einen Abmelde-Link. Möchten Sie den Newsletter wieder lesen, können Sie diesen auf unserer Web-Site erneut bestellen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auf einer oder mehreren Veranstaltung des Kultursommer Mittelhessen begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kultursommer-Mittelhessen-Team

 
 
Wir danken unseren Partnern
 
Unsere PartnerBad BerleburgSchmallenbergMarburg-WehrdaBiedenkopfGießen
 
 
Datenschutz     Impressum     Copyright 2018 Kultursommer Mittelhessen e.V.